DAS UNTERNEHMEN

Das Unternehmen GUIDOLIN GIROTTOwurde 1992 in Vigevano im Bereich der Präzisionsmechanik gegründet.

Im Laufe der Zeit hat sich das Unternehmen in den verschiedenen Schneidsystemen, vom Voll- und Halbschnitt bis hin zum Laser-Schnitt spezialisiert und in den Bereichen Fuß gefasst, wo Präzision und Fertigung von besonderen, komplexen und schwierigen Teilen bei höchster Schneidqualität gefordert werden.

Die verschiedenen Bereiche sind: Verpackungsindustrie, Automotive, Haftmaterialien und Zweiseitenkleber, Medizintechnik, Elektronikindustrie, Etiketten-, Raumfahrt- und Schleifmittelindustrie, Kork-, Filter-, Filz- und Schaumstoffindustrie sowie LCD-Komponenten und Autoembleme. Diese finden durch unsere Technologie die ideale Lösung der Weiterverarbeitung. Das Unternehmen hat sich auf dem internationalen Markt bewährt und bedient seine Kunden direkt bzw. dank der Unterstützung von Wiederverkäufern professionell und bedacht. Auch der Kundendienst ist auf die Bedürfnisse ausgerichtet.

Die von GUIDOLIN GIROTTO hergestellten Maschinen sind das Beste, was die moderne Technologie heute am Markt bieten kann, sie sind zuverlässig, präzise und haltbar.

Unser Unternehmen erzeugt für jeden Kunden gezielte und nach Maß angefertigte Linien und optimiert die Kundenbedürfnisse, wodurch ein italienisches, unvergängliches Produkt entsteht.

Open House, open Day und gezielte Besuche sind die passende Lösung, um die anspruchsvollen Kunden für die neue Technologie zu begeistern.

 

 

 

 

 

UNSERE GESCHICHTE

1992

1992

GUIDOLIN GIROTTO entsteht im Jahre 1992 aus der Hingabe der beiden Geschäftspartner DAVIDE GUIDOLIN und DANIELA GIROTTO, die sich auch heute noch mit vollem Einsatz, Professionalität und Leidenschaft ihrem Ziel widmen, die Bedürfnisse der Kunden, die stets ein wachsames Auge auf die Marktentwicklungen haben, zu erfüllen. Die Produktion beginnt mit flachen, fast vollständig mechanischen Stanzgeräten, der legendären Ikone “GD 301”.

1994

1994 - 1996

Ein Großteil der Mechanik tritt zugunsten der Elektronik zurück: dabei entstehen neue Modelle und Optionen zur Erfüllung verschiedener Marktanforderungen.

1997

1997

Die Produktion wird in das neue Werk in der Via Orta verlagert, wo sie sich auch heute noch befindet.

2000

2000

Der Anstieg der Produktion macht eine erste Vergrößerung des Werks aus Platzgründen erforderlich.

2003

2003

Es werden die ersten superschnellen Rotationsstanzautomaten hergestellt; dank dieser Maschinen wird die Eroberung des Marktes der technischen Ein- und Zweiseitenkleber-Werkstoffe ermöglicht, für die hohe Produktionen erforderlich sind.

2004

2004

Das Unternehmen wird ISO 9001 zertifiziert und beginnt dem Qualitätssystem bei der Produktion besondere Achtung zu schenken.

2010

2010

Die Entwicklung des Laser-Schnitts nimmt seinen Lauf. Durch diese, in die Produktionslinie der Rotationsstanzautomaten integrierte Technologie lassen sich Schnitte erzeugen, die mit einem herkömmlichen Werkzeug unmöglich wären.

2015

2015

Der flache Stanzvorgang mit Laser-Schnitt auf “GD PLAS” Tisch wird entwickelt und patentrechtlich geschützt.

. . .
HEUTE

 

GUIDOLIN GIROTTO ist stets ausgerichtet auf fortwährende Innovation der Schneidlinien und Optionen.

 

DIE INNOVATION FÄHRT FORT

Kontakte

GUIDOLIN GIROTTO SRL, HEADQUARTERS AND FACTORY
Via Orta, 27 - 27029 Vigevano (PV) - Italy
Tel.: +39 0381 20698
Fax: +39 0381 20998
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
P.Iva: IT01699030183
Cap. Sociale €. 50.000
R.E.A.: PV - 213174